0

Buchtipps - Vorlesebücher ab 5 Jahren

Das Leben ist ganz schön aufregend, wenn man fünfeinhalb und ein ziemlicher Dickkopf ist. So wie Nina, die am liebsten der gefährlichste Schneeleopard der Welt wäre. Dieses Buch erzählt von Ninas letztem Jahr als Kindergartenkind. Davon, wie es ist, das erste Mal bei einer Freundin zu übernachten, den Geburtstag zu tauschen, fast etwas Kostbares zu klauen (aber nur fast!) und nie und nimmer Toastbrot mit Rinde essen zu können.

Weiter geht's mit Ninas ganz normal grandiosem Kinderalltag! Gerade war sie noch eine der Großen im Kindergarten. Jetzt erleben wir Ninas erste Monate als Schulkind. Eine quirlige Zeit ist das: Irgendwie muss sie mit dem ekligen Schulklo klarkommen und sich nach einem Streit wieder mit ihren Freundinnen vertragen. Außerdem erlebt sie einen Auftritt mit Wackelzahn-Aufregung und freut sich auf die Monsterdisco im Hort. Ein Buch voll mit all den kleinen und großen Momenten, die ein Kinderleben spannend, lustig, schön, manchmal auch aufwühlend und immer einmalig machen.

Hereinspaziert in die zauberhafte Welt der Märchen Ein prachtvoll ausgestattetes Märchen- und Hausbuch mit phantasieanregenden, detailreich gezeichneten Märchenlandschaften für die ganze Familie!Tritt ein in die verwunschenen Welten der schönsten Märchen und Klassiker: tauche mit der kleinen Meerjungfrau durch das Meer-Königreich ihres Vaters, folge Hänsel und Gretel durch den tiefen, dunklen Pinienwald und suche mit Jim Hawkins nach dem Schatz auf der Insel. In diesem Hausbuch werden 12 der berühmtesten Märchen und Klassikern der Weltliteratur nacherzählt.

Moritz und Papa wollen Superhelden werden. Dafür muss man trainieren, sagt Papa, denn als Superheld braucht man Mut, Entschlossenheit und Köpfchen. Deswegen fahren die beiden in den Sommerferien auch erstmal nicht weg, sondern konzentrieren sich ganz auf ihr Training: Das Erobern magischer Gegenstände. Und so stellen sich die beiden gegenseitig Aufgaben, Mutproben, die ihr gesamtes Können erfordern. Sie bezwingen die wilde Lotti aus der Nachbarschaft, zähmen einen Höllenhund und überlisten ihren gemeinen Vermieter.

Die Märchen der Brüder Grimm - modern illustriert und frisch gereimt! In diesem Buch werden die schönsten Märchen der Gebrüder Grimm nacherzählt. Die Geschichten sind toll gereimt von Cornelia Boese und bunt illustriert von Marta Altés, sodass die bekannten Geschichten in neuem Licht erscheinen. Ein besonderer Vorleseschatz und ein tolles Geschenk für große und kleine Märchenfans ab 5 Jahren!

Über die Frau, die Frankenstein und sein Monster erschuf. Heutzutage ist Frankensteins Monster weltberühmt. Doch es war genaugenommen nicht Viktor Frankenstein, der das Monster erschaffen hat, sondern die damals erst 19-jährige Autorin Mary Shelley. Mit düster-atmosphärischen Bildern erzählt ›Sie erschuf ein Monster‹ die Geschichte, wie ›Frankenstein‹ als einfache Gruselgeschichte auf einem Ausflug am Genfer See begann, und nimmt den Leser mit in die Gedankenwelt seiner berühmten Schöpferin.

Die jüngste Tochter des Königs soll einmal eine fabelhafte Prinzessin werden. Doch was macht eine fabelhafte Prinzessin aus? Muss sie nur hübsch und höflich sein und darf sich auf keinen Fall schmutzig machen? Oder gibt es da noch mehr? Der Zauberspiegel der guten Fee wird losgeschickt, um acht verschiedene Prinzessinnen zu besuchen und herauszufinden, was sie so besonders macht.

Rotkäppchen ist genervt von den Märchen der Erwachsenen, deshalb fängt dieses Märchen mit "Es ist" statt "Es war einmal" an. Die Story ist die gleiche: Rotkäppchen soll in den Wald, um der Großmutter Kuchen zu bringen. Alles Weitere ist anders: Rotkäppchen ist selbstbewusst und frech. Die Großmutter nicht krank. Der Wald voller Plastikmüll. Und der Wolf? Der ist menschenscheu und will Rotkäppchen erst gar nicht begegnen. Den Part des Bösewichts übernimmt Herr Wolfgang Wolf, Bürgermeister von Buchwalden an der Grimm. Er will den Wald abholzen und ein Einkaufszentrum bauen.

Der Kinder- und Jugendbuchklassiker wundervoll illustriert Als der Maulwurf den Frühjahrsputz sein lässt und sich auf den Weg an die frische Luft macht, beginnt für ihn ein neues Leben voller herrlicher Erlebnisse mit seinen neuen Freunden: der ausgeglichenen Ratte, dem etwas ruppigen, aber großherzigen Dachs und dem selbstverliebten, impulsiven und unverbesserlichen Herrn Kröterich. Die bezaubernde Fantasie Grahames und sein zarter Witz haben diese Geschichte zu einem der beliebtesten Kinderbücher der Weltliteratur gemacht.

Bleib sicher im Straßenverkehr! Vorlesegeschichte zum Thema Sicherheit im Straßenverkehr für Kinder ab 4 Jahren.Zebrastreifen, Ampel und Co - wie wichtig es ist, im Straßenverkehr gut aufzupassen und was die Verkehrsschilder bedeuten, wissen Ernst und Annette genau. Die beiden sind seit dem ersten Schultag beste Freunde und gehen den Schulweg am liebsten gemeinsam. Eines Tages passiert trotzdem fast etwas Schlimmes. Danach schreibt die Annette dem Ernst die Regeln lieber noch mal extra dick hinter die Ohren. Mit Filzstift!